desire to write

desire to write

Warum bekomme ich nachts das Bedürfnis zu schreiben? Vielleicht weil dann meine künstlerische, kreative Ader wach ist? Oder einfach weil ich nachts am meisten Fühle und ich das Bedürfnis habe meine Gefühle auszudrücken? Aber spielt das überhaupt eine Rolle?

Ein bisschen spekuliere ich darauf, dass du nie liest was ich hier schreibe. Es ist komisch wenn man schreiben möchte, aber nicht genau weiß worüber… Vielleicht sollte ich einfach erzählen was ich in Zukunft so geplant habe?


Blog

Ich möchte einige Dinge an diesem Blog verändern. Viele Kleinigkeiten. Unter anderem möchte ich “Tagebuch” in “Diary” umbenennen. Einfach nur weil englische Begriffe cool sind. Ich bin um ehrlich zu sein immer noch unsicher was ich mit dem “Diary” anfangen möchte. Ist es blöd, wenn alle sehen können, dass es da etwas gibt, Sie aber keinen Inhalt kennen können, da ich diesen Bereich mit einem Passwort geschützt habe? (Es ist schon wieder 01:04 Uhr. Der Adrian in der Zukunft wird den Adrian in der Vergangenheit hassen.) Ich überlege auch in der Desktop Version von meinem Blog die Beitrags Bilder nicht anzeigen zu lassen. Ich finde es nämlich komisch… Besonders bei dem ersten Beitrag, wenn man nicht Text, sondern ein Bild sieht. Und was hältst du von Umfragen? Anonym natürlich. Vielleicht ein bisschen wie auf Instagram! Wo mir schon das nächste einfällt… Was ist mit (m)einer Instagram Gallery auf der Bilder Seite? Also einfach meine Bilder von Instagram anzeigen.

Reisen

Ich möchte Reisen. Ganz viel Reisen. Und ich habe so viele Ziele, dass es fast schwer ist auszuwählen wo man anfängt. Aber dennoch habe ich einige wenige Ziele, die schon lange ganz oben sind auf meiner Liste. Ich könnte die Liste hier einfach mal reinstellen… Sortiert nach Wichtigkeit. Und ja, Länder und Städte sind gemischt. Absicht.

  • Oregon
  • Yukon
  • England
  • Budapest
  • Japan
  • Paris
  • China
  • San Francisco
  • Kalifornien

Ist das zu viel? Keine Ahnung. Ich glaube anfangen tue ich mit England, Paris und Budapest. Weil es ja alles quasi um die Ecke liegt…


Jetzt habe ich so viel nachgedacht, dass ich gar nicht mehr weiß was ich sonst noch erzählen wollte… Ein Glück, dass das hier mein Blog ist, und ich schreiben kann was auch immer ich möchte. 🙂

( Wie cool! Die Emoji funktionieren! 😀 🙂 )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.