Nachdenklich

Nachdenklich

Ich denke heute nach. Ich denke über meine Fehler nach, und dass gibt mir das Gefühl von Wertlosigkeit. Kennst du dieses Gefühl? Du hältst dich für wertlos auf Grund deiner Fehler?

Ich kann mir oft sehr lange nicht vergeben. Es kann sich um Kleinigkeiten handeln, und die Gegenseite hat schon wieder alles vergessen, aber ich trage mir meine Fehler noch lange nach.

in allem, worin unser Herz uns verurteilen mag, weil Gott größer ist als unser Herz und alles weiß.

1.Johannes 3:20

Es ist ist traurig wie wir uns kaputt denken, manchmal.

Ein Mensch der mir sehr wichtig ist, hat mir eben einen Artikel zugeschickt, wo genau meine Problematik behandelt wird. Danke Mensch der mir sehr wichtig ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.