Ich bin gerade einen Feldweg entlang gegangen und alles war friedlich, ruhig und nur die Vögel hörte man leise zwitschern. Vereinzelt standen Krokusse am Wegesrand. Die Luft war sehr angenehm und roch sogar ein bisschen nach Frühling. Und etwas was ich persönlich ganz besonders gut fand, es war hell! Für gewöhnlich ist es so, dass ich von der Arbeit komme, und es ist dunkel. Eigentlich ist erst in einem Monat Frühlingsbeginn. Trotzdem hat es sich heute für einen kurzen Moment so angefühlt.

PS: Meine Lieblings Jahreszeit ist übrigens der Herbst! 🍁

PPS: Durchschnittlich 20 Personen lesen meinen Blog täglich. Das ist mehr als ich erwartet hätte… Also an dieser stelle vielen Dank, dass du dich mit meinen wirren Gedanken beschäftigst! Ich finde es nur lustig, dass ich nur von 5 Personen weiß, dass sie hier lesen. Also wenn du mir einen Gefallen tun möchtest, dann lass mich doch irgendwie mal wissen, dass du da bist! 😊

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.